Sie haben Fragen?
+41 81 322 81 26
Mo. - Fr:
9:00 - 12 Uhr
13:30 - 17 Uhr

 KUNDEN-LOGIN
Neukunde? Jetzt Konto eröffnen

Bereits Mitglied? Melden Sie sich an.

E-Mail:

Passwort:
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1.1 Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (ABG) regeln den Abschluss, den Inhalt sowie die Abwicklung von Verträgen zwischen der Fontisana GmbH, Bahnhofstrasse 1, 7208 Malans (nachfolgend Fontisana GmbH) und ihren Kunden im Zusammenhang mit dem Verkauf von NatuGena-Produkten, der aufgrund des Internet-Angebots der Fontisana GmbH auf www.healthiness.ch oder auf andere Weise erfolgt.

 

1.2 Durch die Aufgabe der Bestellung anerkennt der Kunde, die vorliegenden ABG gelesen, verstanden und sich mit Ihnen ohne Vorbehalt einverstanden erklärt zu haben. Abweichende oder ergänzende Bestimmungen werden von der Fontisana GmbH nicht anerkennt.

 

1.3 Die Fontisana GmbH kann die vorliegenden AGB jederzeit ändern.

 

2.1 Die Fontisana GmbH vertreibt NatuGena-Produkte in der Schweiz.

 

2.2 Die Fontisana GmbH erbringt ihre Leistungen im Rahmen ihrer betrieblichen Ressourcen und trifft die wirtschaftlich zumutbaren, technisch möglichen und verhältnismässigen Massnahmen zur Sicherung ihrer Daten.

 

2.3 Sie kann die Erbringung der Leistungen Dritten übertragen.

3.1 Die Verkaufsangebote von NatuGena-Produkten werden von der Fontisana GmbH im WebShop(www.healthiness.ch) und in Broschüren publiziert. Die Produktedarstellungen des Anbieters im Internet und in Broschüren stellen kein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss dar. Eventuelle Farb- und andere Abweichungen der Waren vom publizierten Angebot sind möglich und verschaffen dem Kunden kein Recht auf Rückabwicklung von Kaufgeschäften.


3.2 Nachträgliche Änderungen des Angebots bleiben jederzeit vorbehalten, ebenso die Korrektur allfälliger Fehler in der Preisanschrift oder der Produktbeschreibung und -deklaration. Irrtümer bei der Publikation des Angebots verschaffen dem Kunden keinen Anspruch auf effektive Leistung der Waren.


3.3 Grundsätzlich ist das Verkaufsangebot beschränkt auf Kunden mit Wohnsitz / Lieferadresse in der Schweiz. Die Fontisana GmbH kann Lieferungen von Waren ins Ausland dennoch zulassen unter Vorbehalt spezieller Einschränkungen und Konditionen. Massgebend bleiben dabei in jedem Fall die Besteuerungs- und Verzollungsgrundsätze des jeweiligen Bestimmungslandes der Warenlieferung.

4.1 Der Kunde kann bei der Fontisana GmbH NatuGena-Produkte bestellen via Internet über den WebShop(www.healthiness.ch), via Fax (+41 81 322 81 85), Telefon (+41 81 322 81 26) oder E-Mail (info@natugena.ch) oder per Post (Bahnhofstrasse 1, 7208 Malans).

 

4.2 Der Kunde verpflichtet sich, bei der Bestellung von Ware wahrheitsgetreue und vollständige Angaben zu machen. Personen unter 18 Jahren bzw. nicht voll handlungsfähige Personen bestätigen mit ihrer Bestellung, dass sie die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters für den Abschluss des entsprechenden Geschäfts haben.

 

4.3 Bestellungen im WebShop(www.healthiness.ch) können nur durch registrierte Kunden ausgelöst werden. Die Registrierung von Kunden hat nach Massgabe der dafür geltenden Grundsätze der Fontisana GmbH zu erfolgen. Der Kunde ist verpflichtet, die Angaben umgehend zu korrigieren, falls eine Änderung der angegebenen Daten eintritt. Das Passwort ist vom Kunden strengstens geheim zu halten und darf keinem Dritten mitgeteilt werden. Der Kunde ist für alle Aktionen verantwortlich, die unter diesem Passwort auf der Internetseite www.healthiness.ch getätigt werden, auch wenn sie ohne sein Wissen erfolgen.

 

4.4 Bei Bestellungen im WebShop (www.healthiness.ch) werden die ausgewählten Waren im «Warenkorb» abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste kann der Kunde den «Warenkorb» aufrufen und dort Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite «Kasse» und der Eingabe der Anmeldung bzw. Registrierung sowie der Zahlungs- und Versandart werden abschliessend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion «zurück» des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche «zahlungspflichtig bestellen» gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab.

 

4.5 Die Aufzeichnungen von Fontisana GmbH bezüglich der durch den Kunden getätigten Bestellungen gelten als richtig, sofern diesbezügliche Abklärungen keinerlei Hinweise auf Übermittlungsfehler ergeben.

5.1 Die im WebShop (www.healthiness.ch) oder in einer Broschüre publizierten Angebote stellen keine Vertragsofferte dar.

 

5.2 Bestellungen der Kunden gelten als verbindliche Offerte gegenüber der Fontisana GmbH. Der Vertrag kommt mit der Lieferung der Produkte oder, soweit eine Lieferung innerhalb von 30 Arbeitstagen nach Bestellung nicht möglich ist, durch eine schriftliche Auftragsbestätigung der Fontisana GmbH zustande.

6.1 Der Vertrieb der Ware erfolgt solange Vorrat. Teillieferungen sind zulässig.

 

6.2 Der Versand der bestellten Ware erfolgt durch einen von der Fontisana GmbH bezeichneten Dritten, in der Regel durch die Schweizerische Post. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung zum Versand übergeben worden ist. Die Versandkosten ab der Verkaufsstelle Fontisana GmbH, Bahnhofstrasse 1, 7208 Malans oder ab einer anderen Verkaufsstelle in der Schweiz gehen zulasten des Kunden. Die Fontisana GmbH ist berechtigt eine Pauschale zu erheben.

 

6.3 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Produkte im Eigentum der Fontisana GmbH. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist die Fontisana GmbH berechtigt, die Kaufsache unverzüglich zurückzunehmen. Die Zurücknahme der Kaufsache bewirkt einen Rücktritt vom Vertrag.

 

6.4 Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb einer Lieferfrist von 2-5 Arbeitstagen für Ware ab Lager, wobei keine bestimmte Lieferzeit garantiert werden kann. Wenn eine Ware nicht an Lager ist, gilt eine Frist von maximal 30 Arbeitstagen.

 

6.5 Ohne gegenteilige Abmachungen werden Bestellungen gleich wie allfällige frühere Bestellungen des Kunden ausgeführt und an dessen letzte, der Fontisana GmbH direkt oder über die Internetplattform www.healthiness.ch mitgeteilte Adresse in der Schweiz geliefert.

 

6.6 Bei allfälligen Lieferhindernissen wird der Kunde ohne Verzug informiert, ist die Ware nicht mehr verfügbar, wird die Bestellung annulliert. Kann die maximale Lieferfrist von 30 Arbeitstagen nicht eingehalten werden, hat der Kunde die Möglichkeit, umgehend schriftlich von seinem Angebot zurückzutreten. Bei Rückzug der Bestellung werden allfällige vom Kunden bereits bezahlte Beiträge zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche des Kunden, insbesondere Schadenersatzforderungen wegen Lieferverzögerungen oder Ausfall der Leistung sowie jegliche Folgeschäden und entgangene Gewinne etc. sind ausgeschlossen.

 

6.7 Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist Fontisana GmbH berechtigt, den entstandenen Schaden, einschliesslich etwaiger Mehraufwendungen, ersetzt zu erhalten. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

7.1 Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Umfang sowie den Zustand der Ware bei Erhalt zu prüfen. Sollte die Ware beschädigt oder unvollständig sein, muss der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware Mängelrüge beim beigezogenen Dritten oder der Fontisana GmbH erheben. Dies gilt auch für nicht sofort erkennbare Schäden. Die Mängelrüge hat schriftlich zu erfolgen und die Art des Fehlers zu enthalten.

 

7.2 Die mangelhafte Ware ist nach erfolgter Mängelrüge und vorgängiger Rücksprache mit der Fontisana GmbH an die jeweilige Kontaktadresse zu schicken. Die Kosten für die Rücksendung und allfällige Finanzspesen gehen zu Lasten des Kunden.

 

7.3 Durch die vorbehaltlose Annahme einer Warenlieferung erlöschen sämtliche Ansprüche des Kunden gegenüber der Fontisana GmbH bzw. dem beigezogenen Dritten, unter Vorbehalt von Fällen absichtlicher Täuschung und grober Fahrlässigkeit.

 

7.4 Mangelhafte Ware wird von der Fontisana GmbH zurückgenommen, soweit Ersatz in benötigter Menge verfügbar ist. Die Fontisana GmbH kann Umtauschbegehren zurückweisen, sofern keine erkennbaren Qualitätsmängel vorliegen. Über den Umtausch von Produkten bzw. die Annullierung einzelner Aufträge hinausgehende Forderungen gegenüber der Fontisana GmbH sind in jedem Fall ausgeschlossen.

8.1 Der Kunde hat die für den Kauf eines Produktes zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen im WebShop (www.healthiness.ch) sowie auf den Preislisten publizierten Preise zu bezahlen. Die Fontisana GmbH ist berechtigt, die Preise jederzeit zu ändern. Die Angaben zu den Versandkosten sind nicht verbindlich.

 

8.2 Dem Kunde stehen zur Bezahlung die von der Fontisana GmbH akzeptierten Zahlungsarten zur Verfügung. Für allfällige Lieferungen ins Ausland geltend bezüglich MwSt. und Zollgebühren stets die Ansätze des Bestimmungslandes (Land des jeweiligen Empfängers).

 

8.3 Der Rechnungsbetrag einer Bestellung ist der Abrechnung der Fontisana GmbH und dem dazugehörigen Lieferschein zu entnehmen.

 

8.4 Die Kaufpreiszahlung ist in vollem Umfang spätestens bei Lieferung fällig, sofern sich aus dem Bestellvordruck, den Lieferdokumenten, der Rechnung oder der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt.

 

8.5 Bei einer Bezahlung per Kreditkarte sind neben dem Namen und der Adresse in jedem Fall auch das jeweilige Kreditkartenunternehmen sowie die Nummer und das Verfalldatum der Kreditkarte anzugeben. Allfällige Änderungen, im Speziellen ein neues Verfalldatum der Karte, müssen der Fontisana GmbH rechtzeitig schriftlich mitgeteilt werden. Mit seiner Bestellung ermächtigt der Kunde die Fontisana GmbH, ihre Forderungen nach Massgabe des jeweiligen Kreditkartenvertrages an das entsprechende Kreditkartenunternehmen abzutreten.

9.1 Der Kunde ist verpflichtet, die Kaufsache pfleglich zu behandeln; insbesondere ist er verpflichtet, die Produkte an einem geeigneten Ort kühl und trocken zu lagern, so dass die Beschaffenheit der Produkte nicht beeinträchtigt wird.

10.1 Die Fontisana GmbH hält bei der Datenbearbeitung die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ein.

 

10.2 Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm gemachten Personenangaben für die Dauer des Vertrages und deren Abwicklung sowie danach zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung von Fontisana GmbH gespeichert und bearbeitet werden dürfen.

 

10.3 Datenaufzeichnungen werden ausschliesslich in anonymisierter Form Dritten weitergegeben. Vorbehalten bleibt die Übertragung der Leistungserbringung gemäss Ziff. 1.4 auf Dritte, sowie gesetzliche Auskunftspflichten.

 

10.4 Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die Fontisana GmbH personenbezogene Daten verwenden kann, um ihm auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu NatuGena-Produkten sowie weitere Informationen, die ihn interessieren könnten, zukommen zu lassen.

11.1 Jede Haftung der Fontisana GmbH für verspätete Produktelieferungen, fehlerhafte Produktebeschreibungen und -abbildungen oder Preisangaben sowie für Schäden, die auf eine nicht ordnungsgemässe Lagerung oder Verwendung der Ware, dem WebShop(www.healthiness.ch) oder auf missbräuchliche Aktivitäten oder Unterlassungen Dritter zurückzuführen sind, ist ausdrücklich wegbedungen. Ebenso ausgeschlossen ist die Haftung für Forderungen und Schadenersatzansprüche Dritter sowie für Folgeschäden und entgangene Gewinne aller Art.

 

11.2 Die Fontisana GmbH ist in keinem Fall für einen indirekten Schaden irgendwelcher Art (auch wenn das Auftreten eines solchen der Fontisana GmbH bekannt ist oder sein könnte), der im Zusammenhang mit den vertriebenen Produkten, deren Verkauf oder der Website www.healthiness.ch entsteht, oder sich als Folge oder Nebenfolge ergibt, haftbar.

 

11.3 Darüber hinaus ist jeder Anspruch irgendwelcher Natur, sei es die gelieferte Ware oder die Nichtlieferung eines Produkts betreffend, ohne den Geltungsbereich dieser AGB zu begrenzen, auf den Verkaufspreis der Produkte, betreffend welchen der Anspruch geltend gemacht wird, beschränkt, vorbehältlich zwingender Gesetzesbestimmungen.

 

11.4 Der Kunde haftet der Fontisana GmbH gegenüber für Schäden, die in irgendeiner Form auf die Nicht- oder Schlechterfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen zurückzuführen sind, sofern er nicht nachweist, dass ihn daran kein Verschulden trifft.

12.1 Sollten eine oder mehrere dieser Bestimmungen nichtig oder unwirksam sein, bleibt die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen dadurch unberührt. Die Fontisana GmbH ersetzt diesfalls die nichtigen bzw. unwirksamen Bestimmungen durch wirtschaftlich möglichst gleichwertige rechtmässige Bestimmungen. Gleiches gilt für die Ausfüllung allfälliger Vertragslücken.

 

12.2 Anwendbar ist ausschliesslich schweizerisches Recht; die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) ist wegbedungen.

 

12.3 Ausschliesslicher Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 7208 Malans. Entgegenstehende zwingende Gesetzesbestimmungen bleiben vorbehalten.

Kontakt Impressum Datenschutzerklärung AGB Versandkosten